Audi A6 allroad quattro (C7)

Audi A6 allroad quattro (C7).JPG

Der Audi allroad quattro (seit 2006 Audi A6 allroad quattro) ist die Offroad-Variante des Audi A6 Avant. Er unterscheidet sich vom Ursprungsmodell durch den serienmäßigen permanenten Allradantrieb mit Luftfederung, eine größere Bodenfreiheit, sowie ausgestellte und geschützte Kotflügel vorne und hinten. Mit der Niveauregulierung kann die Bodenfreiheit vierstufig (C5) verstellt werden. Im höchsten Niveau wird eine Bodenfreiheit von 20,8 Zentimetern beim C5 und 18,5 Zentimetern beim C6 erreicht. Bei höheren Geschwindigkeiten wird das Niveau automatisch wieder abgesenkt, um den Luftwiderstand zu verringern.

Die erste Generation des allroad quattro konnte optional auch mit einem Untersetzungsgetriebe (Low Range) geordert werden.

Die Preise für Modelle der C6-Serie beginnen bei 51.300 € (Diesel-) und 54.600 € (Ottomotor). (Stand: Februar 2010)

Die dritte Generation des A6 allroad quattro wird seit Anfang 2012 produziert. Sie war mit einem 3,0-l-Benzinmotor erhältlich, im September 2014 wurde das alte Modell durch ein neues Modell ersetzt, dieses Fahrzeug erfüllt bereits die Euro-6 Norm. Jedoch wurde die Produktion im April 2016 beendet. Die ursprünglich drei 3,0-l-Dieselmotoren wurden ebenfalls überarbeitet. Inzwischen gibt es daher vier 3,0-l-Dieselmotor Modelle, sie haben die 3 Ursprungsmodelle komplett ersetzt. Die neuen Modelle sind deutlich sparsamer und erfüllen bereits die EURO 6-Abgasnorm.

Modellpflege:

Im Oktober 2014 wurde parallel zur A6-Reihe auch der allroad quattro einem Facelift unterzogen.

Erkennbar ist dies an modifizierten Scheinwerfern, geändertem Kühlergrill, anderen Stoßfängern und Schwellern sowie modernisierten Rückleuchten.

Technisch wurde zudem nahezu die gesamte Motorenpalette optimiert, durch erhöhte Leistung aber dennoch niedrigem Kraftstoffverbrauch. Der einzige Benziner 3,0 TFSI leistet nun 245 kW (333 PS) und die diversen Ausführungen des 3,0 TDI decken nun ein Spektrum von 160 kW (218 PS) bis 235 kW (320 PS) ab.

Technische Daten:

  • Produktionszeitraum: seit 2012
  • Klasse: Obere Mittelklasse
  • Karosserieversionen: Kombi
  • Motoren: Ottomotoren: 3,0 Liter (228-245 kW), Dieselmotoren: 3,0 Liter (140-235 kW)
  • Länge: 4938-4940 mm
  • Breite: 1898 mm
  • Höhe: 1474-1534 mm
  • Radstand: 2905 mm
  • Leergewicht: 1930-2030 kg
  • Vorgängermodell: Audi allroad quattro (C6)

 

Vielen Dank für deinen Besuch dieser Seite!