Van/Kleinbus

Ein Van [væn] ist im deutschen Sprachgebrauch ein Kraftfahrzeug mit fünf bis sieben, in seltenen Fällen auch bis zu neun Sitzen (mit durchgehender Sitzbank vorne), das sich dank eines variablen Sitzkonzepts, in der Regel auch hinten mit Einzelsitzen, sowie einer hohen Silhouette deutlich variabler nutzen lässt als ein herkömmlicher Kombi. Im weiteren Sinne werden damit alle Arten von PKW mit erhöhter Karosserie, Hochdachkombis und Kleinbusse bezeichnet.

Nicht zu den Vans gehören die mehr oder weniger geländegängigen Sports Utility Vehicle (SUV).

Kleinbus ist die Bezeichnung für einen Kleintransporter mit Fenstern und mit bis zu neun Sitzplätzen, einschließlich Fahrersitz. Sein Fahrgestell ist meistens von einem Nutzfahrzeug abgeleitet oder wird parallel mit diesem entwickelt. Bisweilen wird die Bezeichnung auch für Minibusse verwendet, das sind Fahrzeuge ähnlicher Bauart, aber mit größerer Fahrgastkapazität.

Hier findest du die Van´s/Kleinbusse von VW. Hierbei handelt es sich um den VW Caravelle/Multivan (T4) und um den VW Caravelle/Multivan (T5).

 

Viel Spaß beim Anschauen!